04.09.2022

JOCHEN DÖRING SOLOSHOW
GERMANY´S NEXT OPFERKLAUS

Sonntag, 04.September 2022
Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, 60314 Frankfurt
Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr

Tickets
Sichern Sie sich rechtzeitig eines der limitierten 110 Tickets.
Es gilt freie Platzwahl!

JOCHEN DÖRING SOLOSHOW GERMANY´S NEXT OPFERKLAUS
15 Minuten Weltruhm (gut, Frankfurter Ruhm) für jedermann. Die viel strapazierte Prophezeiung Andy Warhols, findet 2019 zu ihrer schönsten Form: legendär lieb gewonnene Figuren der Frankfurter Klasse, vom unstrittig it´sten It-Girl der Stadt Zeynep Tilki, über Hessens kurzhosigsten Frauenflüsterer Lutz Volker bis hin zu völlig neuen Frankfurter Schnauzen bekommen sie alle ihre Chance auf der Bühne der Käs. Frei von allen Masken wird an diesem Abend auch der Virtuose hinter den Figuren, Jochen Döring, um seine 15 Minuten kämpfen. Das alles im Casting Modus! Weiterkommen, Recall oder rausfliegen, das werden wohl die Schlagwörter des Abends. Entlarvend gut beobachtet, voller Zuneigung interpretiert, unfassbar präzise und mit kopfverdrehendem Tempo, bringt die Frankfurter Klasse seit dem Jahre 2006 menschliche Impressionen unserer Stadt auf die Bühnen Deutschlands und hat sich mit der Mischung aus respektvoller Annäherung und beißender Komik ihr Markenzeichen geschaffen.Und jetzt? Jochen Döring. Solo. Zum allerersten mal. Ein Schauspieler, sechs Rollen. Und Ihr. Eine Premiere. Vibrante Spielfreude, eine geradezu flirrende Energie und eine verdammt spitze Zunge. Da geht man doch ma bitte nicht nach Hause. »Also Ihr Opferkläuse – kauft Euch Tickets«.

18.09.2022

Der Nachholtermin steht fest! Die Show die ursprünglich am 11.10.2020 // 19.09.2021 stattfinden sollte wird nun am 18.09.2022 nachgeholt. Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit.

DIE GROSSE JUBILÄUMSSHOW
10 JAHRE APFELSTRUDEL TRIFFT BAKLAVA
Stand Up Comedians CHRISTIANE OLIVIER & MASUD
Live Musik von PARALLEL
hosted by Özgür Ates
Co-Moderation by Almanci Ahmet

Sonntag, 18. September 2022
Depot 1899, Textorstr. 33, 60594 Frankfurt
Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr

Tickets
Die Sitzplätze sind limitiert, nur noch 123 Tickets verfügbar.
Sichern Sie sich rechtzeitig eines der limitierten 250 Tickets.
Es gilt freie Platzwahl!

Parkmöglichkeiten:
im Parkhaus Depot Sachsenhausen, nähe Südbahnhof. Zufahrt über Hedderichstraße 34. 24h geöffnet. Direkter Zugang zum Depot 1899.

Mehr Infos unter folgenden Links:
www.youtube.com/user/atrifftb
www.instagram.com/apfelstrudel_trifft_baklava
www.facebook.com/apfelstrudeltrifftbaklava

MASUD
Er war nie weg -- aber jetzt ist er zurück!
Mit einem brandneuen Solo, dem er spontan den ausgesprochen subtilen Titel „Fame“ gegeben hat. In der Hoffnung, dass sich dies endlich mal rumspricht, hat er es bislang bei jedem einzelnen seiner Auftritte explizit erwähnt. 
Ein Hinweis, den er sich nun glücklicherweise sparen kann. Der junge Mann mit dem unaussprechlichen Nachnamen hat sogar eine Agentur („…richtig krasse Bastarde!“). Und bezahlte Auftritte. Dennoch: Auch nach hunderten Live-Shows und ungezählten TV- Auftritten, von denen er die meisten aus Bescheidenheitsgründen absolviert hat, bleibt der Single aus Berlin irgendwie mysteriös: Ein kleiner Junge im Körper eines erwachsenen, sexy Models… Dem Vernehmen nach war Masud, der je nach Nachrichtenlage entweder persischer oder iranischer Herkunft zu sein behauptet, sogar mal Flüchtling. Jetzt ist er Comedian. Wobei er -- Hand auf’s Herz -- die ganze Comedy-Scheiße nur macht, um Frauen kennenzulernen. Und weil er für alles andere einfach zu faul ist. Auch wenn die Leute das immer von ihm erwarten und er sie nicht enttäuschen möchte: Masud ist kein Moslem, gehört zu denen, die im Restaurant Spaghetti bestellen und verabscheut Aufmerksamkeit auch in seinem Privatleben: „Hängt also nicht mit mir ab, Leute. Es ist crazy!“ Was vordergründig wie eine Warnung klingt, ist in Wirklichkeit eine Einladung. Zu „Fame“ -- einem abenteuerlichen Ritt durch die Absurdität des Alltäglichen. Messerscharf beobachtet und brutal ehrlich.

CHRISTIANE OLIVIER
Christiane Olivier absolvierte nach ihrer Schulausbildung, welche sie mit dem Abitur abschloss, eine Schauspielausbildung am Studio Jack Garfein in Paris. Zu sehen war sie unter anderem in den RTL-Serien Die Wache und Balko und in den Kinofilmen Late Show und Praxis Dr. Hasenbein. Als Theaterschauspielerin hatte sie Engagements an den Düsseldorfer Kammerspielen, am Theater der Keller in Köln, am Theater am Halleschen Ufer in Berlin, am Theater im Ballsaal und am Grenzlandtheater Aachen. Nachdem Olivier seit 1994 als Darstellerin und Autorin für Sketche der Satire- und Comedy-Sendung Schmidteinander tätig war, startete sie ihre Karriere als Komikerin. Seit 2004 gastierte sie bundesweit auf Kleinkunstbühnen mit ihrem Solo-Programm Olga. Sie schuf in diesem Programm die Kunstfigur Olga Putin, die aus Russland nach Deutschland kommt, um Karriere in der Politik zu machen. Oliviers Figur Olga Putin hält sich mit Aushilfsjobs als Toilettenfrau und Fitness-Trainerin über Wasser und muss erkennen, dass Politik hierzulande anders funktioniert als in Russland. 2008/2009 war sie als Olga Putin in der Sat.1-Comedyshow Die Bunkershow zu sehen. In ihrem Solo-Programm Christiane verkörpert Olivier eine aus Belgien stammende alleinerziehende Mutter, mit einem Sohn in der Pubertät. Oliviers Figur Christiane entspricht dem Rollentypus einer MILF. Mit Auszügen aus ihrem Programm Christiane trat Olivier im Januar 2013 auch in der Fernsehshow TV total auf. Im November 2013 war sie mit Christiane auch in der Comedyshow NightWash zu Gast. Ihre MILF-Figur Christiane entwickelte Olivier in ihrem Solo-Programm Milfschnitte – das Soloprogramm weiter, mit dem sie 2015 unter anderem im Pantheon Theater in Bonn auftritt. 2011 trat sie in der Fernsehsendung Quatsch Comedy Club auf. 2012 ist sie beim Hamburger Comedy Pokal aufgetreten; 2015 war sie dort wieder zu sehen. Im Jahr 2013 war sie neben Marek Fis in der SWR-Sendung StandUpMigranten zu Gast. Außerdem hat sie an der 2015 bei RTL Television ausgestrahlten Fernsehsendung Der RTL Comedy Grand Prix teilgenommen.

PARALLEL
Der multi-linguale Ursprung der Musiker Koray Cinar und Francesco Caruso finden den Weg in ihre Strophen, sie bedienen sich ihres bunten Ursprungs und zeigen, das Musik grenzenlos sein sollte. Bund und mehrsprachig - diesen Weg wollen sie so weitergehen. Das Jahr 2020 wird geprägt davon sein. Schon jetzt befinden sich zwei große Eckpfeiler im neuen Jahreskalender. Richtung Frühjahr erscheint endlich nach vielen Stunden Fleißarbeit das erste Studioalbum der beiden Musiker. Beide haben vor allen in den letzten Wochen akribisch daran gearbeitet und es sind neue Songs in Deutschland, Schweden und England entstanden. Ab September gehen die Musiker erstmals auf eigene Tour. Mit dem Tournee-Namen "Bühnen aus Asphalt" erinnern Koray und Francesco an ihren musikalischen Geburtsstunde. Sie sind echte Straßenmusiker, werden es immer bleiben, aber die Bühnen werden in Zukunft großer und lauter, ein langjähriger Traum geht damit in Erfüllung. Die Tournee umfasst neuen Städte in allen Teilen Deutschlands und geht noch pünktlich zur Weihnachtszeit in den Vorverkauf. Bei Apfelstrudel trifft Baklava erleben wir die Band exklusiv vor Tourstart mit brandneuen Songs aus dem bevorstehenden Studioalbum.

16.10.2022

Der Nachholtermin steht fest! Die Show die ursprünglich am 08.11.2020 // 31.10.2021 stattfinden sollte wird nun am 16.10.2022 nachgeholt. Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit.

APFELSTRUDEL TRIFFT BAKLAVA
Improvisationstheater Comedyshow
Sonntag, 16. Oktober 2022
Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, 60314 Frankfurt
Einlass 18 Uhr, Showbeginn 19 Uhr

Programm: Improvisationstheatergruppe impro á la turka
hosted by Özgür Ates
Co-Moderation by Almanci Ahmet

IMPRO Á LA TURKA
Improvisationstheatergruppe

Programm: spontan getürkt!
Die Schauspieler des ersten deutsch-türkischen Improtheaters “impro à la turka” improvisieren mit jeder Menge Witz und Charme die vorhandenen Stereotypen bzw. Vorurteile und parodieren die Facetten von typisch „deutsch“ oder „türkisch“.  Aber dieses Mal bleibt es nicht nur bei „deutsch-türkisch“ oder „türkisch-deutsch“! Die Besonderheit von „Herzlich Willkommen in Deutschland!“ ist, dass der Name der Show auch Programm ist: Es werden frei erfundene Geschichten rund um die Willkommenskultur für und gegen „Veränderungen“ in Deutschland improvisiert. Fiktive Alltags-Konstellationen werden erschaffen mit „Bio-“ und „Nicht-Bio-Deutschen“. Sowohl in erster, zweiter und der heutigen Generation. Wie immer verschafft das Publikum mit den Zurufen und Ideen den Improschauspielern aus München die notwendige Inspiration. Apropo „verschaffen“:  „Wir schaffen das!“ Aus diesen Unterschiedlichen Konstellationen entstehen im Idealfall Inspirationen für ein “kreativ-gemeinsames” Miteinander. Mit einem gewissen Augenzwinkern und einer ordentlichen Portion Ironie werden Ideen für den „Lebens- und Arbeitsalltag“ eingebracht. Vielleicht die eine oder andere Idee, die das Publikum wiederum als Inspiration mitnimmt.


06.11.2022

Apfelstrudel trifft Baklava
Programm: MARIANO VIVENZIO alias EMMVEE COMEDY & SERKAN ATES-STEIN

Sonntag, 06. November 2022
Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, 60314 Frankfurt
Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr

Parkmöglichkeiten: in der Tiefgarage des Moxy Frankfurt East mit direktem Zugang zur Veranstaltungslocation oder auf der Lindleystrasse (Parallelstrasse der Hanauer).

Tickets: Sichern Sie sich rechtzeitig eines der limitierten 110 Tickets. Es gilt freie Platzwahl!

MARIANO VIVENZIO (EMMVEE COMEDY)
Der Stand Up Comedian Mariano Vivenzio alias EMMVEECOMEDY bringt italienischen Charme auf Deutsche Bühnen. Und mit diesem erzählt er von seinem Leben, seinen Erfahrungen und teilt seinen Blick auf die Welt, der ab und an von Tomatensoße getrübt ist. Mit scharfen Beobachtungen, viel Improvisation und ganz viel Freischnauze schafft er es das Publikum zu schocken, aber auch gleichzeitig in seinen Bann zu ziehen. Grenzenlos ehrlich und absolut gnadenlos – das ist Mariano Vivenzio. Man kann vieles über ihn sagen, aber eine Sache ist gewiss: er ist nichts für schwache Nerven.


SERKAN ATES-STEIN
Kaiser Wilhelm hatte einen (und in der Folge Tausende seiner Untertanen), Salvador Dalí hätte ohne ihn geradezu surreal ausgesehen und die Guy-Fawkes-Masken von Anonymous werden durch ihn erst charaktervoll. Doch diese Herren sind Vergangenheit, also längst nicht mehr wahr. The Schnörres aber is real. Und wie! Er gehört Serkan, dieser konservative Osmanen-Schnurrbart mit preußischer Spitze links und rechts, die ein bisschen an Disziplin und Pickelhaube erinnert. Aber eigentlich ist er ja katholischer Türke. Doch fangen wir vorne an: Geboren wird Serkan im Ruhrpott, gestählt in einem katholischen Jungeninternat, verweichlicht von seiner Mutter. Als alternativ bewegte Sozialpädagogin mit Emanzipationshintergrund legte sie Wert auf eine ausgewogene Erziehung. Serkan ,,durfte" Emma lesen, weshalb ihm der Ruf eines aufgeklärten Paschas vorauseilt. Aus diesem speziellen Sozialisierungssetting entsteht eine außerordentliche Beobachtungsgabe für den Alltag. ,,The Schnörres is real" ist Serkans Debütprogramm. Es handelt vom Alltagsstruggle einer digitalisierten Generation zwischen Spießertum und Smartphone. TV gucken wir schon lange nicht mehr, wir streamen. Und wir vereinsamen analog trotz digitalem Dating. Wenn man früher Sex haben wollte, hat man mindestens eine SMS mit 160 Zeichen verfasst, heute schickt man ein Auberginen-Emoji. Wenn Serkan das Kuddelmuddel seiner Zeit sortiert, sind Scham und Schuld seine Kompassnadeln. Der Schnörres tanzt zu seinen Worten durch eine Welt aus Reizüberflutung und Prokrastination und treibt die Pointen dabei auf seine Spitzen. Serkans Comedy destilliert das Komische aus dem Alltag, manchmal kindlich naiv, manchmal absurd, immer unterhaltsam, niemals dumm. Wohl pointiert, durchdacht und zum Lachen gemacht. Seine ganze Bühnen-Leidenschaft wird in seinem ersten Solo-Programm entfesselt. Beim Barte des Serkan: Es wird großartig! Denn: The Schnörres is real.

20.11.2022

Der Nachholtermin steht fest! Die Show die ursprünglich am 06.09.2020 // 21.11.2021 stattfinden sollte wird nun am 20.11.2022 nachgeholt. Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit.

APFELSTRUDEL TRIFFT BAKLAVA
Sonntag, 20. November 2022
Depot 1899, Textorstr. 33, 60594 Frankfurt

Programm: Costa Meronianakis & Jochen Döring
hosted by Özgür Ates
Co-Moderation by Almanci Ahmet

Mehr Infos unter folgenden Links:
www.youtube.com/user/atrifftb
www.instagram.com/apfelstrudel_trifft_baklava
www.facebook.com/apfelstrudeltrifftbaklava

COSTA MERONIANAKIS
Costa Meronianakis ist ein Rapper, ist Grieche und hat trotzdem nicht seinen Humor verloren. Er spricht erstaunlich gutes Deutsch dafür, dass seine Mutter weder Deutsch noch Griechisch spricht und er in Frankfurt lebt – wo überhaupt niemand Deutsch spricht. Auch Tanzen muss den Deutschen noch beigebracht werden, aber beruhigt euch, Costa zeigt euch, wie das geht. Mit 20 kam der gebürtige Niedersachse nach Frankfurt am Main – nein, nicht wegen einer Frau, einer Karriere als Bänker oder gar der Comedy – sondern für die Musik. Unter maßgeblicher Beteiligung Moses Pelhams startete er a.k.a Illmatic seine Rapkarriere. Sowohl Solo als auch als Gastkünstler u.a. auf Xavier Naidoos Erfolgsalbum „Nicht von dieser Welt“ und zusammen mit Sabrina Setlur als Vorband von z. B. Michael Jackson war er erfolgreich. Die ersten Schritte auf dem Weg zum Stand-Up-Comedian sind auf dem „Freunde der Sonne“-Album mit Kool Savas dokumentiert. Nachdem ihm dann noch der hessische Weltstar Henni Nachtsheim von Badesalz komödiantisches Talent attestierte, war die Marschrichtung klar und es folgten Auftritte beim Quatsch Comedy Club, Nightwash und TV Formaten wie StandUpMigranten, TV Lateline, NDR Comedy Contest und HR Comedy Tower.

JOCHEN DÖRING
15 Minuten Weltruhm (gut, Frankfurter Ruhm) für jedermann. Die viel strapazierte Prophezeiung Andy Warhols findet 2019 zu ihrer schönsten Form: legendär lieb gewonnene Figuren der Frankfurter Klasse, vom unstrittig it’sten It-Girl der Stadt Zeynep Tilki über Hessens kurzhosigsten Frauenflüsterer Lutz Volker bis hin zu völlig neuen Frankfurter Schnauzen bekommen sie alle ihre Chance auf der Bühne. Frei von allen Masken wird an diesem Abend auch der Virtuose hinter den Figuren, Jochen Döring, um seine 15 Minuten kämpfen. Das alles im Casting Modus! Weiterkommen, Recall oder rausfliegen, das werden wohl die Schlagwörter dieses Abends. Entlarvend gut beobachtet, voller Zuneigung interpretiert, unfassbar präzise und mit kopfverdrehendem Tempo bringt die Frankfurter Klasse seit dem Jahre 2006 menschliche Impressionen unserer Stadt auf die Bühnen Deutschlands und hat sich mit der Mischung aus respektvoller Annäherung und beißender Komik ihr Markenzeichen geschaffen. Und jetzt? Jochen Döring. Solo. Zum allerersten mal. Ein Schauspieler, sechs Rollen. Und Ihr. Vibrante Spielfreude, eine geradezu flirrende Energie und eine verdammt spitze Zunge. Da geht man doch ma bitte nicht nach Hause.

11.12.2022

Apfelstrudel trifft Baklava
Die Weihnachts Comedyshow mit
HERR SCHRÖDER & SERDAR KARIBIK
Sonntag, 11. Dezember 2022

Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, 60314 Frankfurt
Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr

Parkmöglichkeiten: in der Tiefgarage des Moxy Frankfurt East mit direktem Zugang zur Veranstaltungslocation oder auf der Lindleystrasse (Parallelstrasse der Hanauer).

Tickets: Sichern Sie sich rechtzeitig eines der limitierten 110 Tickets. Es gilt freie Platzwahl!

HERR SCHRÖDER
„Es ist auch für mich die 6. Stunde!“ - Lehrer. Haben die uns nicht schon genug gequält! Mit ihren Neurosen und Eigenheiten! Muss das nun auch auf der Bühne sein? Herr Schröder, vom Staat geprüfter Deutschlehrer und Beamter mit Frustrationshintergrund, lässt uns in seinem Live-Programm „World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung“ hinter die ockerfarbene Fassade eines Pädagogentums blicken, das so modern und dynamisch ist wie ein 56k-Modem. Der Pauker mit Pultstatus hat die Seite gewechselt und packt ungeniert aus: über sein Leben am Korrekturrand der Gesellschaft, über intellektuell barrierefreien Unterricht, die Schulhof-Lebenserwartung heutiger Pubertiere und die Notenvergabe nach objektivem Sympathieprinzip. Er weiß, was es bedeutet, von hochbegabten, unter Nussallergie leidenden Bionade-Bengeln als Korrekturensohn und Cordjackett-Opfer gedemütigt zu werden. Aber was macht einen guten Lehrer eigentlich aus? Herr Schröder verrät uns die ultimative Antwort: Empathie – SPÜREN, in welche Schublade das Kind passt. Es kommt halt aufs Gefühl an, wie bei der Kommasetzung.
In „World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung“ nimmt uns Herr Schröder mit auf einen therapeutischen Trip durch die Bildungsbrutstätten unserer Zeit. Liebevoll-zynisch kuriert er unser ganz persönliches Schultrauma, und nach wenigen Augenblicken hat man das Gefühl, man sitzt wieder mittendrin im Klassenzimmer. Selbstverständlich mit der Gewissheit, dass das einen alles nichts mehr angeht – oder etwa doch?

SERDAR KARIBIK
Serdar Karibik hat sich seinen Künstlernamen ausgesucht, weil er auf der Bühne ein Sonnenschein ist. Aber auch, weil ihn wegen seines richtigen Nachnamens niemand zu einem Vorstellungsgespräch einlädt. Der Gewinner des Quatsch Comedy Hot Shots 2022 ist eine Rampensau - nicht wegen seiner Schilddrüsenfunktion, sondern weil man ab der ersten Sekunde an seinen Lippen hängt. Schlagfertig, sympathisch und erfrischend authentisch tourt er durch den gesamten deutschsprachigen Raum. Er erzählt uns, was er als Pädagoge im Kindergarten erlebt und warum er als Schauspieler keine Rollen bekommt. Er nimmt uns (gedanklich) mit in die Saune und wir hören ihm beim Scheitern und Rückwärts-Reden zu und können nicht anders, als ihn ins Herz zu schließen. Nicht umsonst ist er einer der vielversprechendsten Newcomer-Deutschlands. Mit seinen millionenfach geklickten Clips sorgt er auch in den sozialen Medien für Aufsehen. Serdars spontane Interaktinen mit dem Publikum sind jetzt schon Kult, denn was Serdar auf der Bühne macht, ist: Ganz großes Kino! Oder wie er sagen würde onik seßorg zanG!


05.02.2023

Stand-up-Comedian Masud Akbarzadeh Soloshow "FAME"

zum 27-jährigen Bühnenjubiläum in 2022 mit neuen Programm „Fame“ auf großer Deutschlandtour.

Sonntag, 05. Februar 2023
Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, 60314 Frankfurt am Main
Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr

Parkmöglichkeiten: in der Tiefgarage des Moxy Frankfurt East mit direktem Zugang zur Veranstaltungslocation oder auf der Lindleystrasse (Parallelstrasse der Hanauer).

Tickets: Sichern Sie sich rechtzeitig eines der limitierten 110 Tickets. Es gilt freie Platzwahl!

Zu seinem 27-jährigen Bühnenjubiläum lässt es Comedian Masud Akbarzadeh richtig krachen: In aller Bescheidenheit hat er sein SpezialJubiläums-Programm und die dazugehörigen Fest-Tour schlicht mit „Fame“ betitelt. Bei dieser originalen Stand-upComedy-Show, die nach eigenen Angaben des Comedians ihresgleichen im deutschsprachigen Raum sucht, erwarten den Zuschauer viele neue Geschichten und fantasievolle, einzigartige Alltagsbeobachtungen. Darüber hinaus gibt Masud Auszüge aus seinen bisherigen Live-Programmen „Who the fuck is Masud Akbarzadeh" und „Fucking Famous" zum Besten. „Fame" ist eine Hommage an die authentische, amerikanische Stand-upComedy: ein Comedian, ein Mikrofon, eine Story. Eine Show ohne Pause, ohne Klavier, ohne Zeitverschwendung: Masud „live und uncut". Einen anderen Titel als „Fame“ hätte das kommende Spezial-Jubiläumsprogramm von Masud praktisch auch gar nicht haben können. Denn selbst wenn es viele immer noch nicht wissen: Masud ist berühmt. Zumindest ist der Comedian selbst davon überzeugt – und tatsächlich mehren sich die objektiven Anzeichen dafür: Der junge Mann mit dem unaussprechlichen Nachnamen hat sogar eine Agentur (Zitat: „...richtig krasse Bastarde!“). Und bezahlte Auftritte. Und steht mittlerweile seit sage und schreibe 27 Jahren auf der Bühne. Und dennoch: Auch nach hunderten Live-Shows, zehntausender facebook-Fans und unzähligen TV-Auftritten vor Millionen Zuschauern, von denen er die meisten aus Bescheidenheitsgründen absolviert hat, bleibt der Single aus Berlin irgendwie mysteriös. Wie ein kleiner Junge im Körper eines erwachsenen, sexy Models...

Dem Vernehmen nach war Masud, der je nach Nachrichtenlage entweder persischer oder iranischer Herkunft zu sein behauptet, sogar mal Flüchtling. Jetzt ist er Comedian. Wobei er - Hand auf´s Herz – die ganze Comedy-Scheiße nur macht, um Frauen kennenzulernen. Und weil er für alles andere einfach zu faul ist. Weitere wichtige Hintergrundinformationen: Auch wenn die Menschen das immer von ihm erwarten und er sie nicht enttäuschen möchte: Masud Akbarzadeh ist kein Moslem, gehört zu denen, die im Restaurant Spaghetti bestellen und verabscheut Aufmerksamkeit auch in seinem Privatleben. Berühmtheit hin oder her: „Fame“ garantiert einen unterhaltsamen Abend voller wirrer Geschichten und einem Comedian, der, verschmitzt und schnell im Kopf, die Interaktion mit dem Publikum liebt, mal überaus geistreich und hintersinnig, mal derbe, aber immer wahnsinnig lustig ist.


TICKETS

Tipp
04.09.2022 JOCHEN DÖRING SOLOSHOW GERMANY´S NEXT OPFERKLAUS FRANKFURT
JOCHEN DÖRING SOLOSHOW GERMANY´S NEXT OPFERKLAUS Sonntag, 04.September 2022Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, 60314 Frankfurt am Main Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr15 Minuten Weltruhm (gut, Frankfurter Ruhm) für jedermann. Die viel strapazierte Prophezeiung Andy Warhols, findet 2019 zu ihrer schönsten Form: legendär lieb gewonnene Figuren der Frankfurter Klasse, vom unstrittig it´sten It-Girl der Stadt Zeynep Tilki, über Hessens kurzhosigsten Frauenflüsterer Lutz Volker bis hin zu völlig neuen Frankfurter Schnauzen bekommen sie alle ihre Chance auf der Bühne der Käs. Frei von allen Masken wird an diesem Abend auch der Virtuose hinter den Figuren, Jochen Döring, um seine 15 Minuten kämpfen. Das alles im Casting Modus! Weiterkommen, Recall oder rausfliegen, das werden wohl die Schlagwörter des Abends. Entlarvend gut beobachtet, voller Zuneigung interpretiert, unfassbar präzise und mit kopfverdrehendem Tempo, bringt die Frankfurter Klasse seit dem Jahre 2006 menschliche Impressionen unserer Stadt auf die Bühnen Deutschlands und hat sich mit der Mischung aus respektvoller Annäherung und beißender Komik ihr Markenzeichen geschaffen.Und jetzt? Jochen Döring. Solo. Zum allerersten mal. Ein Schauspieler, sechs Rollen. Und Ihr. Eine Premiere. Vibrante Spielfreude, eine geradezu flirrende Energie und eine verdammt spitze Zunge. Da geht man doch ma bitte nicht nach Hause. »Also Ihr Opferkläuse – kauft Euch Tickets«. Parkmöglichkeiten: in der Tiefgarage des Moxy Frankfurt East mit direktem Zugang zur Veranstaltungslocation oder auf der Lindleystrasse (Parallelstrasse der Hanauer).Tickets: Sichern Sie sich rechtzeitig eines der limitierten 110 Tickets. Es gilt freie Platzwahl!Hinweis: Falls die Veranstaltung wegen Corona abgesagt werden muss, wird die Show verschoben. Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit! Wir weisen Sie darauf hin, dass nach dem Fernabgabegesetz für Eintrittskarten ein Rücktrittsrecht ausgeschlossen ist - siehe AGB

24,00 €*
Tipp
18.09.2022 // FRANKFURT // 10 JAHRE JUBILÄUMSSHOW
DIE GROSSE JUBILÄUMSSHOW10 JAHRE APFELSTRUDEL TRIFFT BAKLAVAProgramm: Stand Up Comedians CHRISTIANE OLIVIER & MASUDLive Musik von PARALLELhosted by Özgür AtesCo-Moderation by Almanci AhmetSonntag, 18. September 2022(Nachholtermin: 11.10.2020, 19.09.2021)Depot 1899, Textorstr. 33, 60594 FrankfurtEinlass 18 Uhr, Showbeginn 19 UhrMASUDEr war nie weg -- aber jetzt ist er zurück!Mit einem brandneuen Solo, dem er spontan den ausgesprochen subtilen Titel „Fame“ gegeben hat. In der Hoffnung, dass sich dies endlich mal rumspricht, hat er es bislang bei jedem einzelnen seiner Auftritte explizit erwähnt. 
Ein Hinweis, den er sich nun glücklicherweise sparen kann. Der junge Mann mit dem unaussprechlichen Nachnamen hat sogar eine Agentur („…richtig krasse Bastarde!“). Und bezahlte Auftritte. Dennoch: Auch nach hunderten Live-Shows und ungezählten TV- Auftritten, von denen er die meisten aus Bescheidenheitsgründen absolviert hat, bleibt der Single aus Berlin irgendwie mysteriös: Ein kleiner Junge im Körper eines erwachsenen, sexy Models… Dem Vernehmen nach war Masud, der je nach Nachrichtenlage entweder persischer oder iranischer Herkunft zu sein behauptet, sogar mal Flüchtling. Jetzt ist er Comedian. Wobei er -- Hand auf’s Herz -- die ganze Comedy-Scheiße nur macht, um Frauen kennenzulernen. Und weil er für alles andere einfach zu faul ist. Auch wenn die Leute das immer von ihm erwarten und er sie nicht enttäuschen möchte: Masud ist kein Moslem, gehört zu denen, die im Restaurant Spaghetti bestellen und verabscheut Aufmerksamkeit auch in seinem Privatleben: „Hängt also nicht mit mir ab, Leute. Es ist crazy!“ Was vordergründig wie eine Warnung klingt, ist in Wirklichkeit eine Einladung. Zu „Fame“ -- einem abenteuerlichen Ritt durch die Absurdität des Alltäglichen. Messerscharf beobachtet und brutal ehrlich.CHRISTIANE OLIVIERChristiane Olivier absolvierte nach ihrer Schulausbildung, welche sie mit dem Abitur abschloss, eine Schauspielausbildung am Studio Jack Garfein in Paris. Zu sehen war sie unter anderem in den RTL-Serien Die Wache und Balko und in den Kinofilmen Late Show und Praxis Dr. Hasenbein. Als Theaterschauspielerin hatte sie Engagements an den Düsseldorfer Kammerspielen, am Theater der Keller in Köln, am Theater am Halleschen Ufer in Berlin, am Theater im Ballsaal und am Grenzlandtheater Aachen. Nachdem Olivier seit 1994 als Darstellerin und Autorin für Sketche der Satire- und Comedy-Sendung Schmidteinander tätig war, startete sie ihre Karriere als Komikerin. Seit 2004 gastierte sie bundesweit auf Kleinkunstbühnen mit ihrem Solo-Programm Olga. Sie schuf in diesem Programm die Kunstfigur Olga Putin, die aus Russland nach Deutschland kommt, um Karriere in der Politik zu machen. Oliviers Figur Olga Putin hält sich mit Aushilfsjobs als Toilettenfrau und Fitness-Trainerin über Wasser und muss erkennen, dass Politik hierzulande anders funktioniert als in Russland. 2008/2009 war sie als Olga Putin in der Sat.1-Comedyshow Die Bunkershow zu sehen. In ihrem Solo-Programm Christiane verkörpert Olivier eine aus Belgien stammende alleinerziehende Mutter, mit einem Sohn in der Pubertät. Oliviers Figur Christiane entspricht dem Rollentypus einer MILF. Mit Auszügen aus ihrem Programm Christiane trat Olivier im Januar 2013 auch in der Fernsehshow TV total auf. Im November 2013 war sie mit Christiane auch in der Comedyshow NightWash zu Gast. Ihre MILF-Figur Christiane entwickelte Olivier in ihrem Solo-Programm Milfschnitte – das Soloprogramm weiter, mit dem sie 2015 unter anderem im Pantheon Theater in Bonn auftritt. 2011 trat sie in der Fernsehsendung Quatsch Comedy Club auf. 2012 ist sie beim Hamburger Comedy Pokal aufgetreten; 2015 war sie dort wieder zu sehen. Im Jahr 2013 war sie neben Marek Fis in der SWR-Sendung StandUpMigranten zu Gast. Außerdem hat sie an der 2015 bei RTL Television ausgestrahlten Fernsehsendung Der RTL Comedy Grand Prix teilgenommen.PARALLELDer multi-linguale Ursprung der Musiker Koray Cinar und Francesco Caruso finden den Weg in ihre Strophen, sie bedienen sich ihres bunten Ursprungs und zeigen, das Musik grenzenlos sein sollte. Bund und mehrsprachig - diesen Weg wollen sie so weitergehen. Das Jahr 2020 wird geprägt davon sein. Schon jetzt befinden sich zwei große Eckpfeiler im neuen Jahreskalender. Richtung Frühjahr erscheint endlich nach vielen Stunden Fleißarbeit das erste Studioalbum der beiden Musiker. Beide haben vor allen in den letzten Wochen akribisch daran gearbeitet und es sind neue Songs in Deutschland, Schweden und England entstanden. Ab September gehen die Musiker erstmals auf eigene Tour. Mit dem Tournee-Namen "Bühnen aus Asphalt" erinnern Koray und Francesco an ihren musikalischen Geburtsstunde. Sie sind echte Straßenmusiker, werden es immer bleiben, aber die Bühnen werden in Zukunft großer und lauter, ein langjähriger Traum geht damit in Erfüllung. Die Tournee umfasst neuen Städte in allen Teilen Deutschlands und geht noch pünktlich zur Weihnachtszeit in den Vorverkauf. Bei Apfelstrudel trifft Baklava erleben wir die Band exklusiv vor Tourstart mit brandneuen Songs aus dem bevorstehenden Studioalbum. Tickets: Die Sitzplätze sind limitiert, nur 123 Tickets verfügbar. Sichern Sie sich rechtzeitig eines der limitierten 250 Tickets. Es gilt freie Platzwahl!Parkmöglichkeiten: im Parkhaus Depot Sachsenhausen, nähe Südbahnhof. Zufahrt über Hedderichstraße 34. 24h geöffnet. Direkter Zugang zum Depot 1899.Mehr Infos unter folgenden Links:www.youtube.com/user/atrifftbwww.instagram.com/apfelstrudel_trifft_baklavaHinweis: Falls die Veranstaltung wegen Corona abgesagt werden muss, wird die Show verschoben. Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit! Wir weisen Sie darauf hin, dass nach dem Fernabgabegesetz für Eintrittskarten ein Rücktrittsrecht ausgeschlossen ist - siehe AGB

24,00 €*
Tipp
16.10.2022 // FRANKFURT // IMPRO Á LA TURKA
APFELSTRUDEL TRIFFT BAKLAVAProgramm: Impro á la Turka (Improvisationstheatergruppe)hosted by Özgür AtesCo-Moderation by Almanci AhmetDer Nachholtermin steht fest! Die Show die ursprünglich am 08.11.2020 stattfinden sollte wird nun am 31.10.2021 nachgeholt. Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit.Sonntag, 16. Oktober 2022(Nachholtermin für 08.11.2020 & 31.10.2021)Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, 60314 Frankfurt Einlass 18 Uhr, Showbeginn 19 Uhr impro à la turka Programm: spontan getürkt!Die Schauspieler des ersten deutsch-türkischen Improtheaters “impro à la turka” improvisieren mit jeder Menge Witz und Charme die vorhandenen Stereotypen bzw. Vorurteile und parodieren die Facetten von typisch „deutsch“ oder „türkisch“.  Aber dieses Mal bleibt es nicht nur bei „deutsch-türkisch“ oder „türkisch-deutsch“! Die Besonderheit von „Herzlich Willkommen in Deutschland!“ ist, dass der Name der Show auch Programm ist: Es werden frei erfundene Geschichten rund um die Willkommenskultur für und gegen „Veränderungen“ in Deutschland improvisiert. Fiktive Alltags-Konstellationen werden erschaffen mit „Bio-“ und „Nicht-Bio-Deutschen“. Sowohl in erster, zweiter und der heutigen Generation. Wie immer verschafft das Publikum mit den Zurufen und Ideen den Improschauspielern aus München die notwendige Inspiration. Apropo „verschaffen“:  „Wir schaffen das!“ Aus diesen Unterschiedlichen Konstellationen entstehen im Idealfall Inspirationen für ein “kreativ-gemeinsames” Miteinander. Mit einem gewissen Augenzwinkern und einer ordentlichen Portion Ironie werden Ideen für den „Lebens- und Arbeitsalltag“ eingebracht. Vielleicht die eine oder andere Idee, die das Publikum wiederum als Inspiration mitnimmt. Begrenzte Sitzplätze - nur 110 Tickets verfügbar. Sichert Euch schnell Tickets! Es gilt freie Platzwahl!Parkmöglichkeiten: in der Tiefgarage des Moxy Frankfurt East mit direktem Zugang zur Veranstaltungslocation oder in der Lindleystrasse (Parlallelstrasse der Hanauer) Links: www.facebook.com/apfelstrudeltrifftbaklava || Instagram: www.instagram.com/apfelstrudel_trifft_baklava

24,00 €*
Tipp
06.11.2022 // MARIANO VIVENZIO alias EMMVEE COMEDY & SERKAN ATES-STEIN
Apfelstrudel trifft BaklavaProgramm: MARIANO VIVENZIO alias EMMVEE COMEDY & SERKAN ATES-STEIN Sonntag, 06. November 2022Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, 60314 Frankfurt am Main Einlass 18 Uhr, Beginn 19 UhrMARIANO VIVENZIO (EMMVEE COMEDY)Der Stand Up Comedian Mariano Vivenzio alias EMMVEECOMEDY bringt italienischen Charme auf Deutsche Bühnen. Und mit diesem erzählt er von seinem Leben, seinen Erfahrungen und teilt seinen Blick auf die Welt, der ab und an von Tomatensoße getrübt ist. Mit scharfen Beobachtungen, viel Improvisation und ganz viel Freischnauze schafft er es das Publikum zu schocken, aber auch gleichzeitig in seinen Bann zu ziehen. Grenzenlos ehrlich und absolut gnadenlos – das ist Mariano Vivenzio. Man kann vieles über ihn sagen, aber eine Sache ist gewiss: er ist nichts für schwache Nerven. SERKAN ATES-STEIN Kaiser Wilhelm hatte einen (und in der Folge Tausende seiner Untertanen), Salvador Dalí hätte ohne ihn geradezu surreal ausgesehen und die Guy-Fawkes-Masken von Anonymous werden durch ihn erst charaktervoll. Doch diese Herren sind Vergangenheit, also längst nicht mehr wahr. The Schnörres aber is real. Und wie! Er gehört Serkan, dieser konservative Osmanen-Schnurrbart mit preußischer Spitze links und rechts, die ein bisschen an Disziplin und Pickelhaube erinnert. Aber eigentlich ist er ja katholischer Türke. Doch fangen wir vorne an: Geboren wird Serkan im Ruhrpott, gestählt in einem katholischen Jungeninternat, verweichlicht von seiner Mutter. Als alternativ bewegte Sozialpädagogin mit Emanzipationshintergrund legte sie Wert auf eine ausgewogene Erziehung. Serkan ,,durfte" Emma lesen, weshalb ihm der Ruf eines aufgeklärten Paschas vorauseilt. Aus diesem speziellen Sozialisierungssetting entsteht eine außerordentliche Beobachtungsgabe für den Alltag. ,,The Schnörres is real" ist Serkans Debütprogramm. Es handelt vom Alltagsstruggle einer digitalisierten Generation zwischen Spießertum und Smartphone. TV gucken wir schon lange nicht mehr, wir streamen. Und wir vereinsamen analog trotz digitalem Dating. Wenn man früher Sex haben wollte, hat man mindestens eine SMS mit 160 Zeichen verfasst, heute schickt man ein Auberginen-Emoji. Wenn Serkan das Kuddelmuddel seiner Zeit sortiert, sind Scham und Schuld seine Kompassnadeln. Der Schnörres tanzt zu seinen Worten durch eine Welt aus Reizüberflutung und Prokrastination und treibt die Pointen dabei auf seine Spitzen. Serkans Comedy destilliert das Komische aus dem Alltag, manchmal kindlich naiv, manchmal absurd, immer unterhaltsam, niemals dumm. Wohl pointiert, durchdacht und zum Lachen gemacht. Seine ganze Bühnen-Leidenschaft wird in seinem ersten Solo-Programm entfesselt. Beim Barte des Serkan: Es wird großartig! Denn: The Schnörres is real. Parkmöglichkeiten: in der Tiefgarage des Moxy Frankfurt East mit direktem Zugang zur Veranstaltungslocation oder auf der Lindleystrasse (Parallelstrasse der Hanauer).Tickets: Sichern Sie sich rechtzeitig eines der limitierten 110 Tickets. Es gilt freie Platzwahl!Hinweis: Falls die Veranstaltung wegen Corona abgesagt werden muss, wird die Show verschoben. Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit! Wir weisen Sie darauf hin, dass nach dem Fernabgabegesetz für Eintrittskarten ein Rücktrittsrecht ausgeschlossen ist - siehe AGB

24,00 €*
Tipp
20.11.2022 // FRANKFURT // JOCHEN DÖRING & COSTA MERONIANAKIS
APFELSTRUDEL TRIFFT BAKLAVADinner, Drinks & ComedyProgramm: Costa Meronianakis & Jochen Döring als Zeynep Tilkihosted by Özgür AtesCo-Moderation by Almanci AhmetDer Nachholtermin steht fest! Die Show die ursprünglich am 06.09.2020 // 21.11.2021 stattfinden sollte wird nun am 20.11.2022 nachgeholt. Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit.Sonntag, 20. November 2022Depot 1899, Textorstr. 33, 60594 FrankfurtEinlass 18 Uhr, Showbeginn 19 UhrDinner, Drinks & Comedy + 2 Comedians in einer Frankfurter Location. Gekühlte Drinks, Cocktails, Weine und Champagner und eine Speisekarte gefüllt mit leckeren Vorspeisen, Salate, Fleisch- und Fischgerichte. Veganer und Vegetarier kommen auch auf Ihre Kosten. Mehr geht einfach nicht! Wer Lust hat kommt früh zum Dinner und erlebt danach eine fantastische Show. Erlebe einen unvergesslichen Abend mit einem großartigen Programm und einer fantastischen Comedyshow. Nur 250 Sitzplätze verfügbar. Sichert Euch schnell Tickets!Es gilt freie Platzwahl!Parkmöglichkeiten:im Parkhaus Depot Sachsenhausen, nähe Südbahnhof. Zufahrt über Hedderichstraße 34. 24h geöffnet. Direkter Zugang zum Depot 1899.Mehr Infos unter folgenden Links:www.youtube.com/user/atrifftbwww.instagram.com/apfelstrudel_trifft_baklava

24,00 €*
Tipp
11.12.2022 // HERR SCHRÖDER & SERDAR KARIBIK
Apfelstrudel trifft BaklavaDie Weihnachts Comedyshow mit HERR SCHRÖDER &  SERDAR KARIBIK Sonntag, 11. Dezember 2022Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, 60314 Frankfurt am Main Einlass 18 Uhr, Beginn 19 UhrHERR SCHRÖDER "Es ist auch für mich die 6. Stunde!“ - Lehrer. Haben die uns nicht schon genug gequält! Mit ihren Neurosen und Eigenheiten! Muss das nun auch auf der Bühne sein? Herr Schröder, vom Staat geprüfter Deutschlehrer und Beamter mit Frustrationshintergrund, lässt uns in seinem Live-Programm „World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung“ hinter die ockerfarbene Fassade eines Pädagogentums blicken, das so modern und dynamisch ist wie ein 56k-Modem. Der Pauker mit Pultstatus hat die Seite gewechselt und packt ungeniert aus: über sein Leben am Korrekturrand der Gesellschaft, über intellektuell barrierefreien Unterricht, die Schulhof-Lebenserwartung heutiger Pubertiere und die Notenvergabe nach objektivem Sympathieprinzip. Er weiß, was es bedeutet, von hochbegabten, unter Nussallergie leidenden Bionade-Bengeln als Korrekturensohn und Cordjackett-Opfer gedemütigt zu werden. Aber was macht einen guten Lehrer eigentlich aus? Herr Schröder verrät uns die ultimative Antwort: Empathie – SPÜREN, in welche Schublade das Kind passt. Es kommt halt aufs Gefühl an, wie bei der Kommasetzung. In „World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung“ nimmt uns Herr Schröder mit auf einen therapeutischen Trip durch die Bildungsbrutstätten unserer Zeit. Liebevoll-zynisch kuriert er unser ganz persönliches Schultrauma, und nach wenigen Augenblicken hat man das Gefühl, man sitzt wieder mittendrin im Klassenzimmer. Selbstverständlich mit der Gewissheit, dass das einen alles nichts mehr angeht – oder etwa doch? SERDAR KARIBIKSerdar Karibik hat sich seinen Künstlernamen ausgesucht, weil er auf der Bühne ein Sonnenschein ist. Aber auch, weil ihn wegen seines richtigen Nachnamens niemand zu einem Vorstellungsgespräch einlädt. Der Gewinner des Quatsch Comedy Hot Shots 2022 ist eine Rampensau - nicht wegen seiner Schilddrüsenfunktion, sondern weil man ab der ersten Sekunde an seinen Lippen hängt. Schlagfertig, sympathisch und erfrischend authentisch tourt er durch den gesamten deutschsprachigen Raum. Er erzählt uns, was er als Pädagoge im Kindergarten erlebt und warum er als Schauspieler keine Rollen bekommt. Er nimmt uns (gedanklich) mit in die Saune und wir hören ihm beim Scheitern und Rückwärts-Reden zu und können nicht anders, als ihn ins Herz zu schließen. Nicht umsonst ist er einer der vielversprechendsten Newcomer-Deutschlands. Mit seinen millionenfach geklickten Clips sorgt er auch in den sozialen Medien für Aufsehen. Serdars spontane Interaktinen mit dem Publikum sind jetzt schon Kult, denn was Serdar auf der Bühne macht, ist: Ganz großes Kino! Oder wie er sagen würde onik seßorg zanG!Parkmöglichkeiten: in der Tiefgarage des Moxy Frankfurt East mit direktem Zugang zur Veranstaltungslocation oder auf der Lindleystrasse (Parallelstrasse der Hanauer).Tickets: Sichern Sie sich rechtzeitig eines der limitierten 110 Tickets. Es gilt freie Platzwahl!Hinweis: Falls die Veranstaltung wegen Corona abgesagt werden muss, wird die Show verschoben. Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit! Wir weisen Sie darauf hin, dass nach dem Fernabgabegesetz für Eintrittskarten ein Rücktrittsrecht ausgeschlossen ist - siehe AGB

24,00 €*
Tipp
05.02.2023 MASUD AKBARZADEH SOLOSHOW FAME FRANKFURT
Stand Up Comedian MASUD AKBARZADEH Soloshow "FAME"Stand-up-Comedian Masud Akbarzadeh zum 27-jährigen Bühnenjubiläum in 2022 mit neuen Programm „Fame“ auf großer Deutschlandtour. Sonntag, 05. Februar 2023Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, 60314 Frankfurt am Main Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr Zu seinem 27-jährigen Bühnenjubiläum lässt es Comedian Masud Akbarzadeh richtig krachen: In aller Bescheidenheit hat er sein SpezialJubiläums-Programm und die dazugehörigen Fest-Tour schlicht mit „Fame“ betitelt. Bei dieser originalen Stand-upComedy-Show, die nach eigenen Angaben des Comedians ihresgleichen im deutschsprachigen Raum sucht, erwarten den Zuschauer viele neue Geschichten und fantasievolle, einzigartige Alltagsbeobachtungen. Darüber hinaus gibt Masud Auszüge aus seinen bisherigen Live-Programmen „Who the fuck is Masud Akbarzadeh" und „Fucking Famous" zum Besten. „Fame" ist eine Hommage an die authentische, amerikanische Stand-upComedy: ein Comedian, ein Mikrofon, eine Story. Eine Show ohne Pause, ohne Klavier, ohne Zeitverschwendung: Masud „live und uncut". Einen anderen Titel als „Fame“ hätte das kommende Spezial-Jubiläumsprogramm von Masud praktisch auch gar nicht haben können. Denn selbst wenn es viele immer noch nicht wissen: Masud ist berühmt. Zumindest ist der Comedian selbst davon überzeugt – und tatsächlich mehren sich die objektiven Anzeichen dafür: Der junge Mann mit dem unaussprechlichen Nachnamen hat sogar eine Agentur (Zitat: „...richtig krasse Bastarde!“). Und bezahlte Auftritte. Und steht mittlerweile seit sage und schreibe 27 Jahren auf der Bühne. Und dennoch: Auch nach hunderten Live-Shows, zehntausender facebook-Fans und unzähligen TV-Auftritten vor Millionen Zuschauern, von denen er die meisten aus Bescheidenheitsgründen absolviert hat, bleibt der Single aus Berlin irgendwie mysteriös. Wie ein kleiner Junge im Körper eines erwachsenen, sexy Models... Dem Vernehmen nach war Masud, der je nach Nachrichtenlage entweder persischer oder iranischer Herkunft zu sein behauptet, sogar mal Flüchtling. Jetzt ist er Comedian. Wobei er - Hand auf´s Herz – die ganze Comedy-Scheiße nur macht, um Frauen kennenzulernen. Und weil er für alles andere einfach zu faul ist. Weitere wichtige Hintergrundinformationen: Auch wenn die Menschen das immer von ihm erwarten und er sie nicht enttäuschen möchte: Masud Akbarzadeh ist kein Moslem, gehört zu denen, die im Restaurant Spaghetti bestellen und verabscheut Aufmerksamkeit auch in seinem Privatleben. Berühmtheit hin oder her: „Fame“ garantiert einen unterhaltsamen Abend voller wirrer Geschichten und einem Comedian, der, verschmitzt und schnell im Kopf, die Interaktion mit dem Publikum liebt, mal überaus geistreich und hintersinnig, mal derbe, aber immer wahnsinnig lustig ist. Mehr Informationen über Masud unter www.masud-comedy.com www.facebook.com/persianfreak www.instagram.com/masudakbarzadeh www.youtube.com/user/persianfreak/feed  Parkmöglichkeiten: in der Tiefgarage des Moxy Frankfurt East mit direktem Zugang zur Veranstaltungslocation oder auf der Lindleystrasse (Parallelstrasse der Hanauer). Tickets: Sichern Sie sich rechtzeitig eines der limitierten 150 Tickets. Es gilt freie Platzwahl!Hinweis: Falls die Veranstaltung wegen Corona abgesagt werden muss, wird die Show verschoben. Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit! Wir weisen Sie darauf hin, dass nach dem Fernabgabegesetz für Eintrittskarten ein Rücktrittsrecht ausgeschlossen ist - siehe AGB

24,00 €*